Wasseruhren Einbau

Datum/Zeit
18.03.2020 um 08:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kolonie Luisengaerten


Die Wasseruhren werden am 18.03. 2020 ab 8:00 Uhr eingebaut. Dafür muss der Zugang zu den Gärten gesichert sein. Wir beginnen in diesem Jahr bei den Gärten an der Gartenarbeitsschule, sind aber sehr schnell, das heißt für die Gärten im unteren Gang sie sollten spätestens um 9:00 Uhr (ab Haupteingang, Matthäi Friedhofsweg) anwesend sein.
Besser: Dafür Sorge tragen, dass der Garten zugänglich ist durch einen Schlüssel der abgegeben wird, bzw. ein Zahlenschloss, dessen Nummer mir gesendet wird.
Wer den Zugang zum Garten nicht gesichert hat, muss selbst dafür Sorge tragen, dass die Wasseruhr eingebaut wird, die Anfahrts- und Arbeitskosten müssen dann selbst getragen werden-zusätzlich zur normalen Gebühr!
Bereits am 14.03.2020 wird das Wasser angestellt. Bitte schaut vorher noch einmal, ob auch der Hahn geschlossen ist! Ich erinnere daran, dass ein Tauchbad in einer voll gelaufenen Wasserzählergrube sehr unangenehm ist und 30 Euro Strafe kostet.
Für diesen Tag (14.03. 2020) ab 11:00 Uhr brauchen wir einen/eine Freiwillige, die mit mir das Wasser anstellt, selbstverständlich ist das Gemeinschaftsarbeit.
Sollte es zu diesem Zeitpunkt noch einmal starken Frost geben, oder muss noch etwas repariert werden, muss der Termin verschoben werden, daher bitte auf die Bekanntmachungen in den Schaukästen achten!